BA Technische Chemie (TU Wien)

Logo TU WienDie umfassende praktische Ausbildung an der TU Wien befähigt die Absolventinnen und Absolventen zum sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit Chemikalien und Apparaturen sowie zur Bewertung der damit verbundenen Risiken.

Sie sind mit den Grundoperationen der Chemie im Labormaßstab und im industriellen Maßstab gleichermaßen vertraut. Im Rahmen ihrer Ausbildung führen die Studierenden chemische Experimente und Versuchsserien durch und beobachten und dokumentieren diese systematisch und vollständig. Sie sind in der Lage, die experimentell gewonnen Daten zu interpretieren und in einem größeren Kontext zu sehen.

Die chemische Ausbildung im Rahmen des Bachelorstudiums Technische Chemie wird durch die Vermittlung von modernen Strategien und Methoden zur Beschaffung, Verwertung und Vermittlung von Informationen unterstützt.

Das Bachelorstudium Technische Chemie ist als “Chemistry Eurobachelor” akkreditiert.

Regelstudiendauer: 6 Semester (180 ECTS)

Zu den Lehrveranstaltungen

Zum Studienplan