Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/45/site1542/web/wp-content/themes/mts_point_pro/options/php-po/php-po.php on line 185 Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/45/site1542/web/wp-content/themes/mts_point_pro/functions/CMB/init.php on line 749 Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/45/site1542/web/wp-content/themes/mts_point_pro/functions/CMB/init.php on line 749 Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/45/site1542/web/wp-content/themes/mts_point_pro/functions/CMB/init.php on line 749 Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/45/site1542/web/wp-content/themes/mts_point_pro/functions/CMB/init.php on line 749 Weidmüller Klippon Connect – effizienter planen, installieren und betreiben
Anzeige

Weidmüller Klippon Connect – effizienter planen, installieren und betreiben

Weidmüller präsentiert auf der SPS/IPC/DRIVES 2016 in Halle 9, Stand 351 den webbasierten Weidmüller Configurator. Er erleichtert Projektierung, Konfiguration, Dokumentation sowie Kalkulation und Bestellung von Reihenklemmen samt Zubehör.

Weidmüller Klippon Connect: Die hohe Detailtreue der Software bei der Tragschienenbestückung steigert die Planungsqualität.

Weidmüller Klippon Connect: Die hohe Detailtreue der Software bei der Tragschienenbestückung steigert die Planungsqualität.

Beim Schaltschrankbau bilden Planung und Design die ersten Schritte in der Prozesskette und somit die Basis für einen effizienten Aufbau. Ob Projektierung und Spezialisierung, Konstruktion nach Projektierungsvorgaben, Dokumentation, Kostenkalkulation oder Bestellvorgang: Klippon® Connect bietet mit seinen maßgeschneiderten Applikationsprodukten, den universellen Reihenklemmen und dem prozessunterstützenden Service Produktionsvorteile in allen Phasen des Schaltschrankbaus. Für eine möglichst effiziente Gestaltung des Planungsprozesses steht der Weidmüller Configurator (WMC) bereit.

Die webbasierte Softwarelösung bietet eine schrittweise Unterstützung bei der Auswahl und dem Zusammenstellen von Reihenklemmenleisten und Zubehör. Die Produktdaten sind voll integrierbar in alle gängigen Engineering-Systemen, wie z. B. ePlan P8 oder Zuken E3. Ihre hohe Detailtreue bei der Tragschienenbestückung steigert die Planungsqualität gegenüber ECAD-Systemen. Für den Schaltschrankbau stehen 3-D-Modelle zur Verfügung. Die integrierte Plausibilitätskontrolle gewährleistet nur zulässige Konfigurationen – etwaige Fehler werden automatisch korrigiert.

Darüber hinaus lassen sich bei der Konfiguration von Tragschienenkomponenten bis zu 75 % an Engineering-Zeit einsparen. Die Configurator-Software ermöglicht eine virtuelle Beschriftung des kompletten Projektes und erlaubt den komfortablen Datenaustausch zwischen CAD-Programm und Markierungssystemen wie M-Print PRO. Die Software steht als Download bereit