Anzeige

FCIO-News

Der Fachverband der Chemischen Industrie Österreichs (FCIO) ist die gesetzliche Interessenvertretung der chemischen Industrie in Österreich. Er fördert ihre wirtschaftliche Entwicklung, indem er sich für positive Rahmenbedingungen einsetzt. Der FCIO begutachtet Gesetze, vertritt die gemeinsamen Interessen seiner Mitglieder gegenüber Behörden, Politik und Öffentlichkeit. Zugleich ist der Fachverband Kollektivvertragspartner und vertritt die Arbeitgeberinteressen der chemischen Industrie gegenüber den Gewerkschaften.

Über den nationalen Bereich hinaus bringt sich der FCIO in die Weiterentwicklung der europäischen Chemiepolitik durch seine Mitarbeit beim europäischen Chemieverband CEFIC und beim Arbeitgeberverband ECEG ein. Über den Fachverband sind auch die Unternehmen der österreichischen chemischen Industrie in allen wichtigen europäischen Branchen-Organisationen vertreten.

FCIO – Fachverband der Chemischen Industrie Österreichs
Wiedner Hauptstrasse 63
1045 Wien
Österreich

Tel. +43 5 90 900-3340
Mail office@fcio.at


Folgende FCIO-Artikel sind bei chemie-zeitschrift.at erschienen:
News

Geplante Plastikverbote fragwürdig?

Die Kunststoffindustrie ist sich der Problematik von Plastik in der Umwelt bewusst und trägt seit Jahren mit einem Paket an Maßnahmen und Initiativen dazu bei, die Umweltauswirkungen von Kunststoff …