Pneumatik-Programm: Festo kooperiert mit Regro

Leiter des Industriegeschäfts bei Regro | Foto: Regro

Leiter des Industriegeschäfts bei Regro | Foto: Regro

Festo Österreich geht eine Vertriebskooperation im Bereich Pneumatik mit der Regro Elektro-Großhandel GmbH (Tochterunternehmen der Rexel-Gruppe). Beginnend mit Oktober 2015 sind ausgesuchte Produkte und Komponenten des Kernprogrammes von Festo auch bei Regro ab Lager erhältlich. Mit acht Niederlassungen ist Regro, deren Kunden primär aus Industrie, Maschinenbau und Facility Management stammen in Österreich flächendeckend vertreten und eröffnet mit der Kooperation mit Festo einen weiteren Vertriebskanal für sein Pneumatik-Standardangebot. Festo Komponenten werden außerdem auch im kürzlich gestarteten Regro Online Shop erhältlich sein.

„Wir setzen auf Service und ein hochqualitatives Angebot. Pneumatik von Festo ist daher die optimale Ergänzung unseres Industrie-Portfolios.“ freut sich Ing. Michael Hauser, Leiter des Industriegeschäfts bei Regro über die Kooperation.

Dipl.-Ing. Rainer Ostermann, Country Manager Festo Österreich

Dipl.-Ing. Rainer Ostermann, Country Manager Festo Österreich | Foto: Festo

Dipl.-Ing. Raiser Ostermann, Country Manager Festo Österreich ergänzt: „Rexel und Festo setzen auf eine internationale Kooperation im Vertrieb – wir freuen uns, diese Zusammenarbeit mit Regro nun auch in Österreich zu forcieren und bieten unseren Kunden damit eine weitere Bestellmöglichkeit.“

Anzeige